Der Elektrokamin - Stimmungsgeber und Heizung zugleich!

(c) Michael Ottersbach / pixelio.de

Den richtigen Elektrokamin zu kaufen kann sich als sehr herausstellen, vor allem dann, wenn man mit den ganzen möglichen Funktionen und Fachbegriffen konfrontiert wird.

Sie interessieren sich für einen Elektrokamin? Dann sind Sie hier genau richtig. Auf dieser Seite möchte ich Ihnen verschiedene Modelle vorstellen und auf ein paar technische Sonderheiten hinweisen. Es gibt einige Dinge zu beachten, bevor Sie sich zu einem Kauf entscheiden. So sollte man sich vor dem Kauf kurz Gedanken machen was einem wichtig ist. Nutze ich den Elektrokamin ausschließlich als „Dekoration“ oder möchte ich damit effektiv mein Raum, in dem der Elektrokamin steht, heizen.

Vorteile von einem Elektrokamin

Die Vorteile eines Elektrokamins liegen auf der Hand, anders als beim handelsüblichen Kamin hat der Elektrokamin keinerlei Rauch- oder Rußentwicklung. Das bedeutet auch, dass Sie keinerlei besonderes Brennmaterial wie Ethanol (Stichwork Ethanolkamin), Holz oder dergleichen benötigen. Es gibt kein offenes Feuer oder gesundheitliche Bedenken. Sie brauchen keine Angst haben falls Kinder im Raum spielen oder Sie Haustiere besitzen.

Desweiteren müssen Sie keinerlei besondere baulichen Maßnahmen vornehmen. So können Sie einen Elektrokamin ebenso auch in Ihrer Mietwohnung stellen bzw. hängen. Das bedeutet auch, das Sie vollkommen flexibel sind, was die Standortwahl betrifft.

Und das beste zum Schluss, viele Elektrokamine besitzen eine Fernbedienung. Bequem vom Sofa aus den Kamin ein- bzw. auszustellen ist ein schöner Luxus!

Zusammenfassend kann man also sagen dass der Elektrokamin …

  • … keine Rauch oder Rußentwicklung hat
  • … keine besonderen baulichen Maßnahmen erfordert
  • … kein Bedarf an besonderem Brennmaterial hat
  • … keine Gefahr darstellt in Form eeines offenen Feuers oder gesundheitlichen Bedenken wie z.B. bei einem Ethanol-Kamin
  • … flexibel bei der Standortwahl ist
  • … zum Teil eine Fernbedienung hat

Stromverbrauch des Elektrokamin

Neben den vielen Vorteilen, gibt es natürlich auch ein Nachteil, dieser liegt im Stromverbrauch vom Elektrokamin. Das wiederrum liegt aber auch am Nutzer selbst. Nutzen Sie häufig die Heizfunktion oder möchten Sie einfach die tolle Stimmung genießen, die ein Elektrokamin mit seinem Flammen-Effekt erzielt.

Viele Geräte haben einen unterschiedlichen Stromverbrauch, meist sind diese in verschiedenen Heizstufen unterteilt. Achten Sie bei unseren Empfehlungen darauf. Wir haben diese für Sie recherchiert.

Auch gibt es Elektrokamine, die beim Flammeffekt gespart haben. Viele Geräte setzen dazu noch veraltete Leuchtmittel ein, welchen einen relativ hohen Stromverbrauch haben. Meistens können Sie dem entgegenwirken, wenn Sie hier die Birnen gegen LED-Leuchten austauschen.

Zubehör für Ihren Elektrokamin

Um das Kamin-Erlebnis komplett zu machen, gibt es noch allerhand Zubehör für Ihren Elektrokamin. Holzscheite oder Dekosteine können einiges zur Stimmung beitragen.

Sparen Sie nicht an einer billigen Dekoration oder irgendwelchen Plastikutensilien. Investieren Sie in einem schönen Holzkorb oder einem tollen Kaminbesteck. Es wird einiges zur Stimmung beitragen und Ihre Freunde und Bekannten werden bei diesem Anblick Augen machen!

Infos
Allgemeine Informationen über die verschiedenen Elektrokamin-Modelle, derren verschiedenen Funktionen und der Technik erfahren Sie auf dieser Seite.
Mehr erfahren …
Stand- / Wandkamin
Auf dieser Seite stellen wir Ihnen einige Stand- bzw. Wandkamine vor und vergleichen diese in den Kategorien Optik, Bedienbarkeit und Stromverbrauch.
Standkamine · Wandkamine
Stromverbrauch
Ein Elektrokamin kann im Stromverbrauch richtig teuer werden. Sie sollten sich diese Grundlegenden Regeln durchlesen und unter Umständen Ihre Beleuchtung umrüsten.
Mehr erfahren …